Oxymetholon-Injektionskurs



Die Verwendung von Oxymetholone Injektione wird in Kraft- und Massengewinnungskursen als wirksam angesehen. Es ist ein nicht aromatisierendes Steroid, hat jedoch die gleichen Nebenwirkungen wie Östrogen, einschließlich Wassereinlagerungen, was die Möglichkeit einer wirksamen Verwendung beim Trocknen ausschließt.

Der Verlauf der Oxymetholon-Injektionen wird sicher für 4-6 ganze Wochen fortgesetzt. Länger verwenden sie es in der Regel nicht, da vermehrt Nebenwirkungen auftreten, die positive Auswirkungen zunichte machen können. Es ist wichtig zu verstehen, dass die optimale Dauer der Injektionen, wie die Dosierung, vom Athleten individuell ausgewählt wird, da sie sonst unzureichend oder umgekehrt übermäßig sein kann.

Die durchschnittliche empfohlene Dosis von Oxymetholon-Injektionen beträgt 50-100 mg pro Tag. Entsprechend der Empfindlichkeit und Verträglichkeit der Substanz durch den Körper sind jedoch Mengen von bis zu 200 mg pro Tag zulässig, die selbst für erfahrene Sportler ausreichen, um ausgeprägte Ergebnisse einer Steigerung von Kraft und Masse zu erzielen.

Für maximale sportliche Fortschritte wird der Verlauf von injizierbarem Oxymetholon kombiniert, was dem Missbrauch vorzuziehen ist. "Oxy" wird harmlos und effektiv mit Analoga verschiedener Eigenschaften kombiniert - von Oxandrolon bis Testosteron-Enanthogenat, abhängig von den Aufgaben, Erfahrungen und Vorlieben des Benutzers. Nachdem jeder die Optionen für kombinierte Kurse studiert hat, kann er ein funktionierendes Bündel von Steroiden für sich selbst auswählen. Es ist jedoch wichtig, die Vorsichtsmaßnahmen zu beachten.

In einem schweren Verlauf kann es zur Steigerung der Libido erforderlich sein, Proviron (Mesterolon) einzunehmen, die Testosteronsynthese wiederherzustellen - die Einführung von Horagon (hCG) und nach Abschluss der Steroidinjektionen eine Therapie nach dem Zyklus mit Tamoxifen oder Clomifen durchzuführen Citrat (antiöstrogene Substanzen, - Blocker von Östrogenrezeptoren, mit der Fähigkeit, die Testosteronproduktion zu erhöhen). 

74c3382588df0dc19319ee16bf568434